Allgemeine Geschäftsbedingungen über die Gewährleistung bei Sportartikeln, Sportschuhen und Sportbekleidung

Für Sportartikel, Sportschuhe und Sportbekleidung, die in unserem Fachgeschäft (persönlich oder telefonisch) erworben wurden, gelten folgende Bedingungen:

1. Allgemeines

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und Leistungen. Abweichende Absprachen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Vereinbarung. Mit der Warenübernahme durch den Besteller/Kunden gelten die Geschäftsbedingungen als angenommen.

2. Preise

2.1 Sofern nicht anders gekennzeichnet, handelt es sich bei den vom Verkäufer angegebenen Preisen um Gesamtpreise, die die gesetzliche Umsatzsteuer enthalten.

2.2 Angebote:

Unsere Angebote sind stets freibleibend. Verbindlich für den Umfang von Lieferungen und Leistungen sind ausschließlich unsere schriftlichen Auftragsbestätigungen. Telefonische Bestellungen bedürfen zur Rechtsverbindlichkeit der schriftlichen Bestätigung.

2.3 Gegebenenfalls zusätzlich anfallende Liefer- und Versandkosten sowie die Zahlungsmöglichkeiten werden dem Kunden auf der vorab per E-Mail zugestellten Rechnung mitgeteilt.

3. Vertragsschluss

Bei einer telefonischen Bestellung kommt der Kaufvertrag zustande, wenn wir Ihr Angebot sofort annehmen. Wird das Angebot nicht sofort angenommen, dann ist der Kunde auch nicht mehr daran gebunden.

3.1 Die Annahme des Angebotes erfolgt unsererseits per E-Mail durch ein Bestätigungsschreiben innerhalb von 48 Stunden. Mit Zugang dieser E-Mail inkl. Rechnungslegung kommt der Kaufvertrag zustande. 

3.2 Zur Erfüllung des Vertrages aus einem Fernabsatzgeschäft (Telefonbestellung) verpflichten Sie sich zur Angabe Ihrer vollständigen Kontaktdaten (Vorname, Nachname, erreichbare E-Mail-Adresse, postalische Adresse, Geburtsdatum) bei der Angebotsabgabe am Telefon.

4. Zahlungsbedingungen aus Fernabsatzgeschäften / Kauf durch nicht persönlich haftende Institutionen 


Für Fernabsatzgeschäft, im Vereinsgeschäft und bei Verkäufen an nicht persönlich haftende Vertragspartner bieten wir Ihnen folgende Zahlungsmittel an: Paypal, Kreditkarte VISA und Mastercard, Rechnungskauf.

4.1 Um den Rechnungsbetrag über PayPal bezahlen zu können, müssen Sie dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Bei Zahlung mittels einer von PayPal angebotenen Zahlungsart erfolgt die Zahlungsabwicklung über den Zahlungsdienstleister PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg (im Folgenden: "PayPal"), unter Geltung der PayPal-Nutzungsbedingungen, einsehbar unter oder - falls der Kunde nicht über ein PayPal-Konto verfügt – unter Geltung der Bedingungen für Zahlungen ohne PayPal-Konto.

4.2 Bei Zahlung mittels Kreditkarte

Bei der Zahlung per Visa oder Mastercard über unseren Zahlungsdienstleister VR Payment GmbH wird Ihre Kreditkarte direkt belastet. 

4.3 Zahlung auf Rechnung

Die Zahlungsfrist beträgt 10 Tage nach Rechnungseingang. Bitte geben Sie bei Ihrer Überweisung Ihre Rechnungsnummer an. 
Sollten Sie in Zahlungsverzug kommen, haben wir das Recht, Ihnen für die zweite und alle folgenden Mahnungen Mahnkosten in Höhe von 5,00 EUR pro Mahnvorgang zu berechnen, sofern nicht der Käufer nachweist, dass dem Verkäufer wesentlich geringere oder keine Mahnkosten entstanden sind. Für den Fall des Zahlungsverzugs verpflichten Sie sich zum Ersatz aller Kosten, Spesen und Barauslagen, die uns durch Verfolgung unserer Ansprüche entstehen. Hierzu gehören, unbeschadet einer prozessrechtlichen Kostenersatzpflicht, auch alle außergerichtlichen Kosten eines beauftragten Inkassoinstitutes oder Rechtsanwaltes. Der Verzug beginnt nach zwei Wochen nach Erhalt der Rechnung.

5. Lieferzeit und Lieferbedingungen 

Liefertermine oder Lieferfristen gelten, soweit sie nicht ausdrücklich als Fixtermin vereinbart wurden als unverbindliche Termine. Technische Fragen müssen im Voraus geklärt sein. Nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen, können Verzögerungen bei der Lieferung nach sich ziehen. Zeichnen sich unverhältnismäßig lange Lieferverzögerungen ab, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten. Eine Haftung bei Lieferverzug wird ausgeschlossen.

6. Abnahmeverpflichtung 

Der Besteller/Kunde ist verpflichtet, die bestellte Ware nach Bereitstellung abzunehmen. Schäden, die sich aus einem Annahmeverzug ergeben, gehen zu Lasten des Bestellers. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Fa. Intersport Hübner.

7. Widerrufsbelehrung, Widerrufsformular

7.1 Widerrufsrecht bei Fernabsatzverträgen (telefonische Bestellung)
Sie haben das Recht, binnen dreißig Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt dreißig Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. 
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (INTERSPORT Hübner Döberitzer Weg 3 14624 Dallgow-Döberitz - E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular (auf www.intersport-hübner.de/widerruf) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

7.2 Folgen des Widerrufs 

7.2.1 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen dreißig Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

7.2.2 Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen dreißig Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an INTERSPORT Hübner Sepp-Verscht-Str. 1, 04463 Großpösna zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von dreißig Tagen absenden. Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. 

7.2.3 Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

7.3 Ausschluss des Widerrufsrechts 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

8. Gewährleistung

8.1 Gewährleistungsansprüche wegen offensichtlicher Mängel erlöschen, wenn sie der Käufer nicht binnen 10 Tagen seit Übergabe rügt. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen (Verjährung der Mängelgewährleistungsansprüche in 2 Jahren nach Übergabe gem. § 438 Abs. 1 Ziff. 3. BGB).

8.2. Gewährleistungsansprüche aus Fernabsatzgeschäften

Für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen erreichen Sie unseren Filialen telefonisch unter der auf der Rechnung angegebenen Telefonnummer.

8.3 Als Gewährleistung wird dem Käufer zunächst nach unserer Wahl eine kostenfrei Nachbesserung (Reparatur) oder kostenfreie Ersatzlieferung gewährt.

8.4 Sollte die Ersatzlieferung bzw. die Nachbesserung nachweislich nicht innerhalb einer angemessenen Frist erfolgt sein, bzw. fehlschlagen, hat der Käufer das Recht, nach seiner Wahl Herabsetzung des Kaufpreises zu verlangen oder den Kaufvertrag rückgängig zu machen.

8.5 Bei Inanspruchnahme unserer Gewährleistung ist nachzuweisen, dass der Kaufgegenstand bei uns erworben wurde. Dies hat durch Vorlage des Kaufbelegs zu geschehen.

8.6 Für Schäden, die durch unsachgemäße Verwendung und Behandlung des Kaufgegenstandes entstanden sind, sind die Gewährleistungsansprüche ausgeschlossen. Gleiches gilt bei „gewolltem Verschleiß“, wie dem Abrieb von Schuhsohlen für eine bessere Haftung. Je nach Verwendung kann z.B. ein Laufschuh bereits vor Ablauf von 2 Jahren „verbraucht“ sein, ohne dass ein Sachmangel vorliegt, der Gewährleistungsansprüche auslösen würde. Bitte beachten Sie hierzu die Hinweise unseres Verkaufspersonals und der Hersteller.

9. Anwendbares Recht, Gerichtsstand, salvatorische Klausel

Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Intersport Hübner und dem Käufer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten ist, soweit dies zulässig ist, der Sitz unseres Unternehmens. Sollte eine Bestimmung in diesen Geschäftsbedingungen oder eine Bestimmung im Rahmen sonstiger Vereinbarungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hiervon die Wirksamkeit aller sonstigen Bestimmungen oder Vereinbarungen nicht berührt.

10. Plattform zur Streitbeilegung

Wir nehmen zwecks Beilegung von Streitigkeiten mit Verbrauchern an einem Streitbeilegungsverfahren vor folgender Verbraucherschlichtungsstelle teil: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, Tel.: 07851 7957940, Fax: 07851 7957941,
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Webseite: https://www.verbraucherschlichter.de

INTERSPORT HÜBNER unsere Filialen:

Intersport Hübner im Havelpark Dallgow

Döberitzer Weg 3, 14624 Dallgow-Döberitz

03322 237672

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Intersport Hübner im Kaufpark Dresden

Dohnaer Str. 246, 01239 Dresden

0351 2720420

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Intersport Hübner im EKZ Wust Brandenburg

An der Bundesstr. 1, 14776 Brandenburg/Havel

03381 229733

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Intersport Hübner im Pösna-Park

Sepp-Verscht-Str. 1, 04463 Großpösna

034297 917722

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Intersport Hübner im Florapark

Olvenstedter Graseweg 37, 39128 Magdeburg

0391 59818611

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Intersport Hübner im Bördepark

Salbker Chaussee 67, 39118 Magdeburg

0391 62091340

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Intersport Hübner im Elbepark Dresden

Peschelstr. 33, 01139 Dresden

0351 2095359

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Intersport Hübner im Nova Eventis

Einkaufszentrum NOVA, 06237 Leuna

034638 39390

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Newsletter anmelden. Kostenlos und unverbindlich!