header

Laufen im Winter: Diese Outfits brauchst du jetzt

Ja, es ist kalt draußen. Und manchmal auch nass und kalt. Das muss aber nicht heißen, dass du deswegen auf deine regelmäßigen Joggingrunden in der Natur verzichten musst. Im Gegenteil! Mit der richtigen Laufbekleidung kommst du fit durch den Winter. Achte darauf, mehrere Schichten Kleidung zu tragen - angefangen von einer wind- und wasserabweisenden Jacke, über ein langärmeliges Funktionsshirt bis hin zu Schuhen, die dir einen guten Grip verleihen. Deine Laufbekleidung sollte außerdem Licht reflektieren oder hell sein, denn in der dunklen Jahreszeit ist es wichtig, dass du gut erkennbar bist. Eine Stirnlampe empfiehlt sich ebenfalls. Genauso wie ein Stirnband oder eine Mütze und Handschuhe. Worauf wartest du also noch? Auf die Plätze, fertig, los geht's!

 zu den Angeboten im Onlineshop

 

Zum Newsletter anmelden. Kostenlos und unverbindlich!

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie Nutzung zu. Hinweise zum Datenschutz